Der erste MonoChrono von Constantin Weisz – das Highlight der Uhrenshow am 19. August, ab 18:00 Uhr.



Liebe Freunde mechanischer Uhren,

liebe Kunden!


Welche Uhr fällt Ihnen sofort ein, wenn Sie an einen Chronographen denken? Vielleicht die Omega Speedmaster, Zenith El-Primero oder Rolex Daytona? Unabhängig davon denken Sie wahrscheinlich an eine Uhr mit sechs Zeigern und drei Subdials, die um 3, 6 und 9 Uhr positioniert ist.


Dies ist jedoch bei Oris 'erstem Chronographen, dem Oris Chronoris Star, nicht der Fall. Ursprünglich 1970 veröffentlicht, markierte es Oris 'Streifzug in die Welt des Motorsports.

Geschichte


Der Chronoris verwendete das Oris-Kaliber 725, das in Zusammenarbeit mit dem Modulspezialisten Dubois Dépraz gebaut wurde.


Das Oris-Kaliber 725 zeichnete sich von Anfang an durch ein einzigartiges Chronographen-Design aus, das zu einer Ikone wurde. Vor allem hatte es keine Subdials und nur drei Zeiger: Betriebsstunden, Betriebsminuten und Chronographensekunden. Eine interne drehbare Lünette, die von einer Krone bei 4 Uhr gesteuert wird, wurde zum Messen der Minuten des Chronographen verwendet.


Die einzigartige Anordnung der Chronographenfunktionalität in Verbindung mit einer inneren drehbaren Lünette verlieh ihm im Vergleich zu herkömmlichen Chronographen - sowohl Vintage als auch Modern - ein minimalistischeres und einzigartigeres Design.


Wir lassen dieses seltene Meisterwerk wieder aufleben. Das Manufakturwerk Oris 725 in einem extravaganten Bullheadgehäuse aus der Constantin Weisz Professional Kollektion.


Ich freue mich auf Uhrengeschichte und -geschichten in der Sendung am 19. August, ab 18.00 Uhr. Und damit Sie keines unserer Highlights mehr verpassen, speichern Sie 1-2-3.tv auf einem Ihrer vorderen Sendeplätze.


Mit des besten Grüße






503 Ansichten

IMPRESSUM:

Cheyron GmbH

Otto-Hahn-Strasse 7

50997 Köln

Geschäftsführer: Dirk Motz

Tel: +49 [221] 398954-0

Fax: +49 [221] 398954-29

Email: info@cheyron.de

Amtsgericht Köln HRB 52520

  • Grau Facebook Icon
  • Grau Icon Instagram

© 2020 by Cheyron GmbH

KONTAKT: